Konferenez Bilschzlen Logo
 

Der kulinarische Frühlingsbote

Wenn nach den kalten und dunklen Wintermonaten die Sonne langsam aber stetig das immer saftiger werdende Grün im Wald und auf Wiesen hervorlockt, dann erwacht an den schattigen und oft geheimen Orten im Wald auch der Bärlauch. Wie sein kultivierter Bruder, der Knoblauch, ist Bärlauch ein richtiger Wohltäter. Er wirkt reinigend, krampf- und schleimlösend und soll sogar gegen Frühjahrsmüdigkeit helfen. Weitere Infos und ein tolles Rezept zum Nachkochen finden Sie auf unserem Flyer, den Sie gleich hier herunterladen können. Wir wünschen Ihnen: en Guete!

Das Zauberkraut im April: Bärlauch

Backlink zum Originalrezept von Wildes Poulet


Zurück