Konferenez Bilschzlen Logo
 

40 Jahre Permatrend – Folge 10

Ein Hirnschlag kann jeden treffen, jederzeit! Alle 30 Minuten erleidet jemand in der Schweiz einen Hirnschlag. Ein Viertel der Hirnschlagbetroffenen stirbt. Jeder dritte Patient erreicht das Spital zu spät um rechtzeitig behandelt werden zu können (ausserhalb des Zeitfenster von 6 Stunden nach Auftreten der Symptome). 15% der Betroffenen sind jünger als 65 Jahre. Ein Hirnschlag wird verursacht durch eine Durchblutungsstörung im Gehirn. In den weitaus meisten Fällen ist ein Blutgerinnsel, das ein Hirngefäss verstopft, dafür verantwortlich. (Quelle: www.swissheart.ch) Laden Sie den Symptom-Check FAST (Face-Arm-Speech-Time) herunter, denn rechtzeitiges Handeln kann Leben retten! Lesen Sie dazu Werners Geschichte in unserer Firmenchronik zu unserem 40-jährigen Jubiläum.

Folge 10: Ein Blitz aus heiterem Himmel


Zurück
Bild News Firmenchronik 40 Jahre Permatrend Folge 10 Hirnschlag